ios-personmd-notifications md-help-circle

Profile

  • Guest
    medal 0
  • Posts: 21
  • Post Likes: 3764

Notifications

  • No Unread Notifications

Guide
Anfänger Guide

angle-double-left ios-arrow-back 1 2 ios-arrow-forward angle-double-right
medal 5900 MODERATOR
1 year 243 days ago (Last edited by Fabian Gmnwsr 101 days ago)
Vorwort:
 
Hallo liebe deutsche Renngemeinde!
 
Bevor dieser Guide startet, muss ich sagen, dass nicht ich der Autor bin, sondern Joey McLane. Ich habe lediglich seinen englischen Guide ins Deutsche übersetzt. Das heißt auch, dass ich den Guide zwar minimal angepasst habe, ich jedoch keine Gewähr auf Korrektheit geben kann. Ich werde versuchen, den Guide aktuell zu halten, kann dies jedoch nicht versprechen.
 
Fangen wir an! Als allererstes empfehle ich dir, die Tutorials zu lesen, indem du jeden Tab in der linken oberen Ecke (Startseite, Nächstes Rennen, Fahrzeuge, etc.) anklickst. Dort bekommst du eine kurze Erklärung, was du in dem Tab machen kannst.
 
Jedoch gibt es noch eine ganze Menge mehr über jeden Tab zu sagen und ich werde versuchen, hilfreiche Tipps zu geben, um dir deine ersten Entscheidungen als neuer Manager zu erleichtern. Wir werden uns zuerst die wichtigsten Schritte ansehen, die du gehen solltest, nachdem du dein Team erstellt hast. Danach werden wir uns die anderen Tabs ansehen und zum Abschluss werden wir uns das wichtigste Kapitel deines Managerweges ansehen: die Live-Rennen!
 
 
Schritt 1: die Grundeinstellungen
 
Wenn du diese Zeilen liest, wirst du dein Team wahrscheinlich bereits erstellt haben. Jedoch ist es ebenso wahrscheinlich, dass du einige wichtige Dinge dabei vergessen hast. Wähle aus der linken Spalte den Tab Team aus und wähle “Bearbeiten” unter deinem Teamnamen. Wenn beim Erstellen nicht angepasst, steht hier irgendeine mehrstellige Nummer, oder eine Kombination aus E-Mail und Nummer. Ich Empfehle dir, den Namen anzupassen. Du kannst hier auch deine Teamfarbe und dein Team Logo ändern, falls du es beim Erstellen vergessen hast. Mit einem Klick auf Speichern, der rote Button oben rechts in der Ecke, speicherst du die Einstellung.
 
Um die grundlegenden Einstellungen abzuschließen, solltest du das kleine Zahnrad unten links in der Ecke wählen. Es öffnet sich ein Fenster mit allen Einstellungen. Hier solltest du die eingestellte Sprache und Zeitzone überprüfen. Dies wird dir helfen, deine zukünftigen Rennen nicht zu verpassen. Außerdem kannst du im Reiter Einheiten auswählen, welche Einheitsgrößen angezeigt werden sollen.
 
Herzlichen Glückwunsch, wenn du jetzt bereit bist, in der Liga voll durchzustarten. Jedoch gibt es noch einige andere wichtige Dinge, die zuvor erledigt werden sollten.
 
 
Schritt 2: Suche dir neue Sponsoren
 
Du startest deine Karriere mit 50.000.000 € und 30 Tokens, dies sind sehr wichtige Währungen beim iGP Manager, also sollte der zweite Schritt daraus bestehen, dir neue Sponsoren zu suchen. Dies kannst du links im Finanzen Tab. Einkommen wird pro Rennen generiert und es ist besser, sich darauf zu fokussieren, als auf den Bonus, der nur generiert wird, wenn du im Rennen deine Zielvorgabe erreichst. Beim Primären Sponsor solltest du einen Sponsor wählen, der dir pro Rennen 3 Tokens gibt. Als sekundären Sponsor solltest du einen wählen, der dich gut bezahlt.


Schritt 3: Schau auf deine Mitarbeiter und kaufe neue Fahrer
 
Ok, sehen wir uns dein Team an, indem du links auf Fahrer & Mitarbeiter klickst. Wie du sehen kannst, besitzt du 2 Fahrer und 3 Mitarbeiter. Mit einem Klick auf ihre Bilder, siehst du mehr Informationen zur jeweiligen Person. Im Vertrag-Tab kannst du den Fahrer oder Mitarbeiter verkaufen, entlassen oder seinen Vertrag verlängern.
 
Lass uns zum Transfermarkt kommen: hier hast du die Möglichkeit neue Fahrer und Mitarbeiter einzustellen. Die Sternebewertung ist ein sehr wichtiges Kriterium für Mitarbeiter, bei Fahrern jedoch, sind die individuellen Attribute wichtiger. Als neuer Manager empfehle ich dir, 2 junge Fahrer (unter 25 Jahren) zu kaufen, falls du ältere Fahrer hast. Je jünger ein Fahrer ist, umso besser trainiert er. Durchsuche einfach die Liste, wähle den Fahrer deiner Wahl platziere ein Gebot und beobachte das Ende. Du kannst mehrere Gebote abgeben, solltest damit aber vorsichtig sein, du bekommst das Geld dafür nicht zurückerstattet, auch nicht, wenn du die Auktion verlierst. Wenn du neue Fahrer oder Mitarbeiter hast, musst du sie noch bei “Fahrer & Mitarbeiter” einsetzen. Du solltest nicht vergessen, dass du immer noch die Reservefahrer & -mitarbeiter pro Rennen bezahlst. Du solltest sie verkaufen oder entlassen, um deine Finanzen nicht unnötig zu belasten.
 
Nun ist es an der Zeit, deine Fahrer zu trainieren. In der Regel solltest du deine Fahrer nach jedem Rennen trainieren, oder jeden Tag, wenn du keine 7 Rennen pro Woche hast. Du kannst den Trainingsbereich ändern, indem du darauf klickst. Ich empfehle dir hier als erstes das physische Training, damit du die Ausdauer erhöhst und das Gewicht verringerst. Dies hat gleich zwei Vorteile: Dein Fahrer wird am Ende des Rennens schneller sein, da er weniger Gesundheit verliert. Mehr Gesundheit heißt mehr Training nach dem Rennen, sodass sie sich schneller verbessern. Du solltest aber darauf achten, dass du sie nicht zu viel trainierst, da sie dann im Rennen zu langsam sein werden. Deine Fahrer sollten in jedem Rennen mit 100% Gesundheit starten.
 
Wenn dein Fahrer die maximale Ausdauer (20) und sein minimales Gewicht (männlich 51 kg, weiblich 46kg) erreicht hat, solltest du dich auf das fahrerische Können fokussieren und dir überlegen, wie lang du deine Fahrer behalten möchtest. Ich schrieb, dass du junge Fahrer kaufen sollst, damit du sie möglichst lang behalten kannst. Neue Fahrer zu verpflichten, wird mit wachsendem Level zunehmend teurer und kann dich finanziell in den Ruin treiben. Wenn du irgendwann in Elite fährst, wird ein nicht trainierbares Attribut interessant: das Talent. Aber für den Moment ist es nicht so wichtig, da es in Anfänger und Pro Ligen kaum etwas ausmacht.


Schritt 4: die richtige Liga
 
Bei einer Liga gibt es einige wichtige Punkte, die man beachten sollte. Die wichtigsten sind die Startzeit der Rennen und die Anzahl Rennen pro Woche. Sollte die Liga, die du dir am Anfang ausgesucht hast, nicht zu deiner Aktivität passen, kannst du oben rechts andere Ligen ansehen klicken. Hier kannst du unter Filter alles so einstellen wie du es gerne hättest.
 
Innerhalb einer Liga kannst die aktuellen WM-Stände aller 3 Tiers sehen und dich mit den anderen Mitgliedern unterhalten. Wenn du die Fahrerstände sehen willst, kannst du dies links im Tab WM-Stand. Hier siehst du auch die WM-Stände der vorherigen Saisons.


Schritt 5: Bilde dein Team
 
Den letzten Schritt, bevor du dich auf dein Rennen vorbereitest, findest du in deinem Fahrzeuge Tab. Hier kannst du drei Lieferanten (Motor, Treibstoff, Reifen) wählen, indem du auf sie klickst. Jeder gibt dir einen anderen Bonus und viele haben Defizite. Außerdem kannst du hier deine Design-Punkte ausgeben, die du jedes Rennen erhältst, indem du auf den “Upgrade”-Button klickst. Im Forschungsbericht siehst du, wie gut du im Vergleich zum besten Team in jeder Kategorie bist und kannst die Bereiche wählen, in denen geforscht werden soll. Zu guter Letzt hast du noch ein “Lackierungs-editor”-Button, wo du deine Fahrzeuglackierung anpassen kannst.
 
Die besten Attribute bestehen aus 4 Kategorien und werden auch „Big Four“ genannt. Sie bestehen aus Beschleunigung, Bremsen, Handling und Abtrieb. Zwei wichtige Attribute sind außerdem die Reifenabnutzung und der Treibstoffverbrauch. Kühlung und Haltbarkeit sind weniger wichtig, und müssen in der ersten Saisonhälfte eigentlich gar nicht beachtet werden.
 
Im rechten Tab kannst du dein Auto reparieren. Ich empfehle dir dies nach jedem Rennen zu tun. Den Motor jedoch sollte man nur alle zwei Rennen tauschen, wenn man in einer Liga mit zwei Autos pro Team ist. Wenn du am Handy spielst, findest du hier auch einen blauen Button, mit dem du Fahrzeugteile kostenlos bekommen kannst.
 
Kommen wir nun zu deinem Hauptquartier: dieses gibt dir verschiedene Bonis. Als Anfänger solltest du dein Hauptaugenmerk auf Design und Produktion legen, da du so mehr Design-Punkte und mehr Fahrzeugteile pro Rennen bekommst. Später wird auch Technologie wichtig, da dieses Gebäude dein DRS und Boost verbessert.
 
Auf andere Gebäude solltest du erstmal nicht achten, vielleicht den Simulator als 4. Option, aber alles andere ist erstmal egal. Wenn du drei bis vier Gebäude auf deinem aktuellen Level-Cap hast, vergiss nicht im Technologie-Gebäude deine Upgrades freizuschalten.
 
 
Letzter Schritt: die Rennvorbereitung!
 
Du hast es geschafft! Du bist endlich soweit, dich für dein nächstes Rennen vorzubereiten. Dazu musst du nur auf den Tab Nächstes Rennen klicken. Hier wirst du die meiste Zeit deiner Vorbereitung verbringen. Auf der ersten Seite siehst du eine kurze Zusammenfassung zur Strecke mit Streckenrekorden, der Wettervorhersage, den Verbrauchsdaten und einer Karte.
 
Der zweite Tab, das Setup, ist der wichtigste Punkt der Vorbereitung. Hier kannst du dein Auto testen, während deine Fahrer dir ein Feedback zum Setup geben. Dies wird dir helfen schneller zu werden und du siehst den Reifen- und Treibstoffverbrauch. Außerdem kannst du deine Zeiten mit den anderen Trainingszeiten deiner Liga vergleichen.
 
Im letzten Tab kannst du deine Strategie einstellen. Normalerweise ist die 3 oder 4 Stop-Strategie die beste. Meistens sind SS und S die beste Wahl, M und H funktionieren nur selten bis gar nicht. Wenn in deiner Liga nicht anders kommuniziert, gibt es keine Reifenregel. Das heißt, du darfst jede Mischung so lang und oft fahren, wie du willst, du musst nicht 2 Mischungen pro Rennen fahren. Die erweiterten Optionen sind wichtig für eventuelle Wetterveränderungen. Wie genau Regenrennen funktionieren wirst du mit der Zeit lernen.
 
Das Standard-Push-Level ist die WICHTIGSTE Einstellung, da die Strategie in Kombination mit dem Push-Level mehr als 80% deiner Leistung im Rennen bestimmen. Das Push-Level, auch PL genannt, bestimmt, wie hart dein Fahrer die Reifen pusht um seine Pace zu erhöhen und die Reifen auf Temperatur zu bringen. Höherer PL lässt dich für kurze Zeit schneller fahren, aber erhitzt deine Reifen auch enorm. Mit zu heißen Reifen verlierst du zwischen ein und fünf Sekunden pro Runde. Also ist es besser die Reifen auf Optimaltemperatur zu halten, welches PL das richtige ist, hängt von der Strecke, dem gefahrenen Reifentyp und der Temperatur auf der Strecke ab.


Weitere Tabs:
 
Ein weiterer wichtiger Tab ist die Startseite. Hier befindet sich dein Dashboard, mit deinen Mails und deiner Merkliste. Außerdem kannst du dir von hier aus andere Rennen ansehen, die gerade stattfinden.
 
Die Hall of Fame ist der Ort, an dem du siehst, wo du dich im Vergleich zu allen anderen in diesem Spiel befindest. Es gibt hier verschiedene Kategorien, nach denen du die Listen sortieren kannst. Die Hauptkategorie ist das Ansehen, welches sich abhängig von deiner Leistung in jedem Rennen verändert.
 
Der Forum-Tab ist ein Link zum Forum. Dort kannst du mit anderen über das Spiel diskutieren, nach Hilfe fragen, Bugs reporten oder einen Verbesserungsvorschlag machen.
 
Zu guter Letzt ist da noch der Shop. Hier kannst du Tokens für Echtgeld kaufen, welche du wiederum für andere Dinge ausgeben kannst. Dies ist ein guter Weg, die Entwickler zu unterstützen, falls du das Spiel magst. Tokens machen dir das Spiel zwar einfacher, jedoch ist der iGP Manager kein Pay-to-Win Spiel. Egal wie viele Tokens du investierst, jemand, der bessere Strategien hat und sein Team im Rennen besser managt, wird immer besser abschneiden.


Live-Rennen:
 
Für jene, die den Guide bis hier hin gelesen haben, ist es nun an der Zeit über etwas zu reden, was den iGP Manager von den meisten anderen F1 Managern unterscheidet: die Live-Rennen. Bevor wir jedoch auf das Rennen selbst eingehen, sollten wir über einige wichtige Dinge zu den Live-Rennen reden.
 
Deine Rennvorbereitung (Nächstes Rennen & Fahrzeuge Tab) wird 10 Minuten vor Rennstart gesperrt. Du solltest also sichergehen, dass bis zu dieser Deadline alles erledigt ist. Das Qualifying startet automatisch und du kannst wärend dessen dein Team nicht managen.
 
Im Qualifying bekommt jeder deiner Fahrer eine “schnelle Runde” mit den Reifen, die du für deinen ersten Stint gewählt hast. Das Push-Level und der Treibstoff sind bei jedem Fahrer identisch, um jedem dieselbe Chance zu geben. Außerdem können Fahrer wärend dieser Runde Fehler machen, wodurch sie einige Zehntel langsamer abschließen als maximal möglich. Klickst du innerhalb dieser 10 Minuten auf den Button „Nächstes Rennen“ kommst du zu den Qualifying-Zeiten. Ungefähr fünf Minuten vor dem Rennen ändert sich dieser Button zum „Live-Rennen“-Button, welcher dich zum Rennen bringt.
 
Die Rennansicht besteht aus drei Teilen:
 
Das erste oben links ist deine reine Rennansicht, rechts daneben ist der Chat, wo du mit anderen Teilnehmen chatten kannst. Daneben findest du den Strategie-Tab, wo du deine Strategie im Rennen anpassen kannst. Als letztes ein Options-Menü, wo du diverse Einstellungen anpassen kannst. Hier empfehle ich eine Scrollgeschwindigkeit von 100 und eine hohe Grafik. Mit „Speichern“ speicherst du die Einstellungen. Um zwischen den Fahrern zu wechseln, kannst die Maus oder deine Pfeiltasten benutzen. Mit Hoch/Runter schaltest du alle Fahrer im Feld durch; mit Links/Rechts wechselst du zwischen deinen Fahrern hin und her. Mit ESC siehst du eine Übersicht der Strecke. Mit dem Mausrad kannst du rein- und rauszoomen.
 
Der zweite Teil steht oben rechts in der Ecke. Dort findest du Streckeninfos wie Runden, Wetter und Temperatur. Außerdem kannst du dich hier durchs Liveranking schalten, mit vielen nützlichen Informationen wie Sektor Zeiten, Rundenzeiten, Reifenhistory.
 
Als letztes noch der wichtigste Teil. Die Schaltzentrale unterhalb des Bildschirms. Hier siehst du alles zu deinen Fahrern. Hier findest du auch eine Schnellauswahl für die Strategie des Fahrers, mit der du auf Wetteränderungen perfekt reagieren kannst.
 
Die Reifentempereratur ist einer der wichtigsten Werte. Du solltest sie zwischen dem roten und blauen Bereich halten. Der weiße Punkt zeigt die optimale Temperatur an. Du kannst die Temperatur mit dem Push-Level beeinflussen. Passe diesen so an, dass deine Reifen möglichst auf optimaler Temperatur bleiben.
 
Wenn das Wetter sich ändern sollte, werden deine Fahrer an die Box kommen und andere Reifen aufziehen, so wie du es in den „Erweiterten Optionen“ eingestellt hattest. Auch bei Regen gibt es einige nützliche Dinge, die man wissen sollte: Intermediates (grüne Reifen) sind gut zwischen 0.3mm und 3.5mm, Vollregenreifen (blaue Reifen) werden ab 3.5mm schneller als Inters. Hier solltest du im Rennen auch vorausschauend agieren, und manchmal schon bei 3mm Vollregenreifen aufziehen, falls der Regen schnell mehr wird.
 
Neben der Reifentemperatur siehst du die Haltbarkeit des Reifens. Super Soft und Soft sind zwar schneller, können aber auch nicht so lang genutzt werden, da sie schnell unter 50% Haltbarkeit fallen. Der optimale Zeitpunkt für einen Boxenstopp ist, wenn der Reifen zwischen 50% und 40% ist, da ab 40% dein Auto merklich langsamer wird.
 
Der rote Batterie-Button ist dein Boost. Du kontrollierst ihn manuell in dem du ihn gedrückt hältst. Am PC kannst du die Tasten “S” (linker Fahrer) und “K” (rechter Fahrer) drücken um den Boost zu nutzen. Der Boost lässt dich schneller beschleunigen. DRS aktiviert sich automatisch, wenn du einen anderen Fahrer vor dir hast und du dich weniger als seine Sekunde hinter ihm befindest. Dabei ist es egal, ob es sich um einen Konkurrenten oder eine Überrundung handelt.

Hier nochmal eine Auflistung aller Hotkeys im Race-Viewer (Danke an Fabian Gmnwsr):

[ F1 ] Allgemeiner Tab
[ F2 ] Chat Tab
[ F3 ] Strategie Tab
[ F4 ] Einstellungen Tab
[Pfeil nach Oben] Wählt das Auto vor dir aus
[ Pfeil nach Unten ] Wählt das Auto hinter dir aus
[ 1 ] oder [ Pfeil nach links ] Wählt deinen ersten (linken) Fahrer aus
[ 2 ] oder [ Pfeil nach Rechts ] Wählt deinen zweiten (rechten) Fahrer aus (falls verfügbar)
[ ESC ] Setzt die Kamera und den Zoom zurück
[ A ] Stellt das Push-Level von Fahrer 1 runter
[ D ] Stellt das Push-Level von Fahrer 1 hoch
[ J ] Stellt das Push-Level von Fahrer 2 runter
[ L ] Stellt das Push-Level von Fahrer 2 hoch
[ S ] Boost Fahrer 1
[ K ] Boost Fahrer 2
[ Enter ] Öffnet den Chat und sendet eine Nachricht 
[ H ] Blendet die Nachrichten im Chat ein


Die Strecken:

Um den Guide abzuschließen ist hier noch eine Liste mit allen Strecken und DRS-Zonen (grün), da diese in der Streckenübersicht im Spiel nicht angezeigt werden. Dieses Wissen wird dir beim DRS und Boost Management helfen. Zusammen mit der Strategie und dem Rennmanagement ist dies der Schlüssel zum Erfolg im IGP Manager.

Der Saisonkalender entstand aus dem 2009 F1 Kalender (mit dem Europe GP in Valencia), aber keine Sorge, es sind bereits neue, aktuellere Strecken geplant.

----------


----------


----------


----------


----------


----------


----------


----------


----------


----------


----------


----------


----------


----------


----------


----------


----------


----------


----------


----------

----------


----------


----------


----------





Wettervorhersage:

Klickbare Links für die Wettervorhersagen.

01 - Australien  Wetter

02 - Malaysia  Wetter

03 - China  Wetter

04 - Bahrain  Wetter

05 - Spanien  Wetter

06 - Monaco
  Wetter

07 - Türkei  Wetter

08 - Großbritanien '09
  Wetter

09 - Deutschland
  Wetter

10 - Ungarn  Wetter

11 - Europa  Wetter

12 - Belgien  Wetter

13 - Italien  Wetter

14 - Singapur  Wetter

15 - Japan  Wetter

16 - Brazilien  Wetter

17 - Abu Dhabi  Wetter

18 - Großbritanien '19 Wetter

19 - Frankreich Wetter

20 - Östereich Wetter

21 - Kanada Wetter

22 - Aserbaidschan Wetter

23 - Mexiko Wetter
 
24 - Russland Wetter

25 - Vereinigte Staaten Wetter


Version 1.5

Letzte Änderung: 04.11.2019
md-quotelink
medal 5147 SUPER MOD
1 year 220 days ago (Last edited by Fabian Gmnwsr 1 year 209 days ago)
Alle Hotkeys im Race-Viewer

[ F1 ] Allgemeiner Tab
[ F2 ] Chat Tab
[ F3 ] Strategie Tab
[ F4 ] Einstellungen Tab
[Pfeil nach Oben] Wählt das Auto vor dir aus
[ Pfeil nach Unten ] Wählt das Auto hinter dir aus
[ 1 ] oder [ Pfeil nach links ] Wählt deinen ersten (linken) Fahrer aus
[ 2 ] oder [ Pfeil nach Rechts ] Wählt deinen zweiten (rechten) Fahrer aus (falls verfügbar)
[ ESC ] Setzt die Kamera und den Zoom zurück
[ A ] Stellt das Push-Level von Fahrer 1 runter
[ D ] Stellt das Push-Level von Fahrer 1 hoch
[ J ] Stellt das Push-Level von Fahrer 2 runter
[ L ] Stellt das Push-Level von Fahrer 2 hoch
[ S ] Boost Fahrer 1
[ K ] Boost Fahrer 2
[ Enter ] Öffnet den Chat und sendet eine Nachricht 
[ H ] Blendet die Nachrichten im Chat ein
md-quotelink
medal 5141
1 year 172 days ago
Hilfreiche  danke
md-quotelink
medal 5204
1 year 88 days ago
Cool
md-quotelink
medal 5900 MODERATOR
1 year 87 days ago
Fabian Gmnwsr hat die Streckenbilder geupdatet.
md-quotelink
medal 5147 SUPER MOD
1 year 41 days ago
Karten wurden erneut von mir aktualisiert: Neue Strecken (Kanada, Österreich) hinzugefügt; Nummerierung weg, da die Reihenfolge sich ständig durch neue Strecken ändern wird.
md-quotelink
medal 5900 MODERATOR
361 days ago
Klickbare Links für Wettervorhersagen wurden hinzugefügt.
md-quotelink
medal 6473
360 days ago
Klasse Guide!! und sehr hilfreich in den Anfängen des Spiels. Gibts auch einen Fortgeschrittenen Guide?
Ich hab einen im englischen Forum gefunden. Besonders der dort beschriebene  Part bzgl. Push im Rennen.
Es heißt, man sollte/müsste in langsamen Kurven (bedeutet für mich scharfe Kurve) den Push hoch setzen und auf Geraden den Push runter setzen. 

Ansonsten könnten wir ja versuchen das gemeinsam hier zu erörtern ;-)
md-quotelink
medal 5071
292 days ago
Thx best ever
md-quotelink
medal 5886
238 days ago
Danke schön. Sehr hilfreich
md-quotelink
medal 5055
237 days ago
Hilfreich 👍
md-quotelink
medal 5055
231 days ago
Sehr hilfreich 👍
md-quotelink
medal 5088
167 days ago
Hi Leute, ich habe eine Frage und zwar habe ich vor kurzem meinen Spielstand wieder aufgenommen, nach ca 2 jähriger Pause. 
Ich muss mit minus 200Mio weiterspielen... ist das normal?
Kann der Support da was machen?
LG
md-quotelink
medal 5900 MODERATOR
165 days ago

Tim
Hi Leute, ich habe eine Frage und zwar habe ich vor kurzem meinen Spielstand wieder aufgenommen, nach ca 2 jähriger Pause. 
Ich muss mit minus 200Mio weiterspielen... ist das normal?
Kann der Support da was machen?
LG



Leider ist das normal.  Du kannst dir einen neuen Account machen. Dann kannst du da bei 0 anfangen.
md-quotelink
medal 6473
165 days ago
Versuch mal dem Support auf zb Facebook zu schreiben ggf. Können die dir 200M Cash senden 
md-quotelink
medal 5000
165 days ago
Kleiner Tipp am Rande für's Training:
Wenn zum Beispiel bis zum Rennen (dass als Beispiel um 16 Uhr startet) 15 Std. oder so sind, könnt ihr euch ganz einfach die Gesundheit errechnen um perfekt trainiert zu haben;
In diesem Beispiel müsst ihr ganz einfach rechnen: 15-1=14, bedeutet, dass ihr mindestens in 14 Stunden euren Fahrer(eure Fahrer) komplett auf 100% haben müsst (bedeutet, dass ihr mindestens um 15 Uhr wieder gesunde Fahrer habt, da sich um 16 Uhr, der Startzeit, der(die)Fahrer nicht mehr heilt).
Als nächstes rechnet ihr einfach 14x5% (da 5% sich immer pro Stunde von selber heilt) =90%. Im Umkehrschluss müsst ihr hiermit mindestens 10% Gesundheit haben, um perfekt für das nächste Rennen trainiert zu haben.

Ich hoffe, ich konnte mit diesem kleinen aber feinem Trick ein paar Neulingen beim Training weiterhelfen ;)
md-quotelink
medal 5334
160 days ago
Danke
md-quotelink
medal 4951
133 days ago
hilfreich danke
md-quotelink
medal 5187
91 days ago

Jens
Klickbare Links für Wettervorhersagen wurden hinzugefügt.



Wenn man die anklickt, kommt man nicht mehr zurück ins Spiel. Neustart erforderlich.

Genutzt per Tablet, ob dies am PC auch so ist weiss ich nicht.
md-quotelink
medal 5900 MODERATOR
90 days ago
Das liegt daran, dass es externe Links sind.
Am Handy/Tablett geht der Link in einem neuen Browser auf.
md-quotelink
angle-double-left ios-arrow-back 1 2 ios-arrow-forward angle-double-right

You must be logged in to post a reply.